„Tierisches von A-Z“
Lesung mit Andreas Hartmann, am Klavier begleitet von Marina Leymfirer

Freitag, 22. März 2019 um 19.00 Uhr

Unter dem Motto „Tierisches von A-Z“ präsentiert Andreas Hartmann allerlei kleine Geschichten zum Schmunzeln rund ums Tierreich. Zahlreiche Autoren (z. B. Wilhelm Busch oder Eugen Roth) kommen dabei zu Wort und machen deutlich, wie ähnlich sich manchmal Mensch und Tier doch sind.

Vorsicht: Es könnten auch ungeheuerliche Ungeheuer auf Sie zukommen ! Aber keine Angst – es bleiben immer Papiertiger !

Eintritt: 5,00 €
um Anmeldung unter Tel. 05353 918-464 wird gebeten.